Auto fährt in Apotheke

Auto fährt in Tiergarten-Apotheke

Keine Verletzten bei einem kuriosen Autounfall IN der Tiergarten-Apotheke.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Zu einem kuriosen Autounfall ist es am Montagmittag gekommen. Ein Kombi parkte vor der Eingangstüre der Tiergarten-Apotheke. Nach Aussagen von Augenzeugen stieg der Fahrer jedoch nicht aus, sondern gab Gas und fuhr direkt durch die geschlossene Eingangstüre in Regale im Eingangsbereich.

Auto fährt in Tiergarten-Apotheke

Verletzt wurde bei diesem Unfall glücklicherweise niemand. „Glücklicherweise“ ist dabei wohl das richtige Wort, da im Eingangsbereich ansonsten Kunden warten und regelmäßig Personal zwischen Ladengeschäft und Nebenräumen läuft. Sowohl an der Ladeneinrichtung, als auch am Fahrzeug entstanden gehörige Schäden. Die Feuerwehr war mit Sicherungsmaßnahmen im Einsatz, das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug konnte zwar noch aus eigener Kraft aus der Apotheke gefahren werden, musste dann jedoch mit einem Abschleppwagen abtransportiert werden.

Nach Angaben der Polizei hat der Fahrer das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Über Besim Karadeniz 2727 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.