150 Betriebsräte beim Betriebsräteauftakt der IG Metall Pforzheim

150 Betriebsräte beim Betriebsräteauftakt der IG Metall Pforzheim in der Nieferner Kirnbachhalle.

Informationsveranstaltung für wieder- und neugewählte Betriebsräte in der Nieferner Kirnbachhalle am Mittwoch.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Das Kennenlernen untereinander, erst Eindrücke im Bezug auf ihre zukünftige Aufgaben und das Vernetzen untereinander ist das Ziel des Betriebsräteauftakts der IG Metall Pforzheim am 6. Juli 2022 in der Nieferner Kirnbachhalle gewesen. Im Enzkreis wurde im Bereich der IG Metall Pforzheim in 74 Betrieben Betriebsräte gewählt, die nun für vier Jahre in ihren Betrieben die Geschicke in der Mitarbeitervertretung führen.

Entsprechend der Anzahl der Wahlberechtigten waren die Frauen in den Betriebsratsgremien bereits überrepräsentiert, bei den Betriebsratsvorsitzenden jedoch noch leicht unterrepräsentiert. Die drei größten Betriebsratsgremien werden seit der Wahl von Kolleginnen repräsentiert. Mehr als zwei Drittel der gewählten Betriebsräte und -rätinnen sind bereits Mitglied der IG Metall. Bei den Betriebsratsvorsitzenden sind bereits heute 92 Prozent Mitglied der IG Metall.

In Bezug auf die künftigen Aufgaben konnten sich vor allem die neu gewählten Betriebsräte einen ersten Eindruck in Bezug auf die Themenfelder der Mitbestimmungsrechte machen. Ebenso aber auch auf die Felder, in denen die Mitbestimmung für Betriebsräte noch zu schwach ausgeprägt ist. Thema war auch die Zusammenarbeit mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung und den Schwerbehindertenvertreter in Betrieben und die Möglichkeiten im Bezug auf Weiterbildungen und Seminare für Interessensvertreter.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3212 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.