Erfolgreiches Charity-Golfturnier zugunsten krebskranker Kinder

Erfolgreiches Charity-Golfturnier zugunsten krebskranker Kinder, von links: Peter Wollmann (Geschäftsführer Golfplatz Karlshäuser Hof Betriebs-GmbH), Elena Dünnebeil, Uschi Link, Brigitte Popp (Mama von Andi Popp), Manuel Kohlmaier, Marcel Kramski, Andrea Grabherr (Karlshäuser Hof Golf Pforzheim) Foto: Privat

Offenes Golfturnier mit 39 Golferinnen und Golfer erzielen gute sportliche Ergebnisse und respektablen Spendenbetrag.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Einen satten Spendenbetrag in Höhe von 7.000 Euro für den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen brachte das Charity-Turnier „In Memory of Andi Popp“ am 25. September 2022 auf dem Golfplatz Karlshäuser Hof Pforzheim zusammen. Bei diesem offenen Turnier gingen 39 Golferinnen und Golfer auf den Platz und spielten ein handicap-relevantes 18-Loch-Turnier. Dabei konnte jeder selbst entscheiden, ob von den Abschlägen weiß/gelb oder bei blau/rot bei den Damen abgeschlagen wurde.

Nach 4,5 Stunden und einer Auswertung aller abgegebenen Score-Karten durfte sich über den 1. Platz mit 33 Bruttopunkten Manuel Kohlmaier freuen. Marcel Kramski belegte mit 32 Bruttopunkten Platz 2. In der Nettowertung durfte sich Bastian Fischer über den 1. Platz mit 42 Nettopunkten freuen, dicht gefolgt von Elena Dünnebeil mit 41 Punkten auf Platz 2. Der Sonderpreise „Longest Drive“ bei den Damen erspielte sich Uschi Link, sowie Marcel Kramski bei den Herren. Obwohl beim Turnier die Spendenmission im Vordergrund stand, erzielten einige Spieler teilweise sehr gute Ergebnisse, so dass es einige Handicap-
Verbesserungen zu vermelden gab.

Das Charity-Turnier wurde in Erinnerung an Andreas „Andi“ Popp veranstaltet, der zeitlebens dem Golfplatz verbunden war und vom Bällesammeln aufstieg bis zu einem anerkannten Mitglied der Herrenmannschaft. Er gewann 2010 und 2012 die Clubmeisterschaften. Er verstarb im Januar 2019 an Leukämie, weshalb der Spendenscheck an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen ging.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3405 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.