Anmeldungen für den 47. Pforzheimer Gruschtelmarkt ab 1. Februar 2023

Flohmarkt (Symbolbild)

Pforzheimer Gruschtelmarkt findet am 14. und 15. Juli 2023 statt.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Schon ab Mittwoch, 1. Februar 2023 können Anmeldungen für den 47. Pforzheimer Gruschtelmarkt abgegeben werden. Diese müssen online über ein Formular eingegeben werden. Bei der Angabe der Standgröße müssen neben der Standtiefe, die bei Ständen auf dem Marktplatz 3 Meter und bei Ständen in der Fußgängerzone 2 Meter betragen, auch die Frontmeter angegeben werden. Hier beträgt die Mindestlänge drei Meter.

Das Campieren und Übernachten ist auf dem Flohmarktgelände nicht gestattet. Dennoch können die Stände am Stand verbleiben, wenn diese verpackt werden. Ein Sicherheitsdienst soll das Gelände überwachen.

Der traditionelle Pforzheimer Gruschtelmarkt findet im Jahr 2023 voraussichtlich am Freitag, 14. Juli 2023 mit dem Abendflohmarkt von 18:30 bis 22:30 Uhr und am Samstag, 15. Juli von 8 bis 16 Uhr statt. Der Ort ist wieder die Pforzheimer Fußgängerzone und der Marktplatz.

Informationen und einen Link zur Anmeldung gibt es auf den Seiten des WSP.

Kostenloser Kinderflohmarkt und ohne Anmeldung

Für den Kinderflohmarkt auf dem Platz des 23. Februars (unterhalb des Marktplatzes in Richtung Waisenhausplatz) gibt es ausschließlich am Samstag, 15. Juli 2023 wieder besondere Regeln. Stände sind hier generell kostenlos und können nicht vorab gebucht werden. Gewünschte Plätze werden morgens ab 7 Uhr von der Marktleitung zugeteilt.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4363 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.