Fahrbahnschäden erfordern nächtliche Vollsperrung der Autobahn A 8

Sperrung in der Nacht auf Freitag für zirka zehn Stunden.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

In der Nacht von Donnerstag, 27. April ab zirka 20 Uhr bis Freitag, 28. April 2023 zirka 6 Uhr muss die Autobahn A 8 in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Süd aufgrund von Fahrbahnschäden auf Höhe der Tank- und Rastanlage voll gesperrt werden. In dieser Zeit werden die Fahrbahnschäden durch die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest repariert.

Ursprünglich war geplant, die vorhandenen Fahrbahnschäden erst im Sommer während der nächsten planmäßigen Vollsperrung der A8 im Rahmen der sechsspurigen Erweiterung beseitigt werden, um die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich zu halten. Die starken Regenfälle der vergangenen Tage haben die vorhandenen Schäden jedoch so sehr verstärkt, dass eine kurzfristige Fahrbahnsanierung notwendig ist, um die Verkehrssicherheit auf der A8 auch weiterhin zu gewährleisten.

Umleitungen von Pforzheim-Nord nach -Süd

Der Verkehr wird während der nächtlichen Vollsperrung über die bestehenden Bedarfsumleitungen geführt: Ab der Anschlussstelle Pforzheim-Nord über die U7a und U9 bis zur Anschlussstelle Pforzheim-Süd auf die A8 in Richtung Stuttgart. Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest appelliert eindringlich an alle VerkehrsteilnehmerInnen, sich unbedingt an die ausgewiesenen Umleitungen zu halten und nicht den Routenempfehlungen von Navigationssystemen zu folgen.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4363 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.