PF-BITS startet nun auch auf Mastodon

Logo des Social Networks 'Mastodon'

"Pforzheim-Tröts" gibt es nun auch auf unserem Mastodon-Account für alle Nutzer des freien Social Networks.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Nach Telegram haben wir für PF-BITS nun ein weiteres soziales Netzwerk geentert. Der Dienst „Mastodon“ ähnelt von der Bedienung dem Social Network „Twitter“, ist jedoch grundlegend anders und zuverlässiger angelegt. Da aufgrund der Turbulenzen bei Twitter das automatische Veröffentlichen von Neuigkeiten möglicherweise in der nächsten Zeit von Seiten des Anbieters abgeschaltet wird, wollen wir mit Mastodon eine absolut ebenbürtige Alternative anbieten, die Sie ab sofort nutzen können.

Wenn Sie also auf Mastodon einen Account haben oder einrichten, dann finden Sie uns dort ab sofort unter der Kennung @pfbits@sueden.social oder in der Suche einfach mit „@pfbits“. Wie bei allen anderen von uns genutzten Diensten verlinken wir auch auf Mastodon jeden PF-BITS-Artikel, so bald wir ihn veröffentlichen.

Unsere Profilseite finden Sie unter https://sueden.social/@pfbits. Diese Profilseite ist zudem auf allen PF-BITS-Seiten in der Link-Leiste oben zu finden.

Sie wollen auch zu Mastodon?

Die Anmeldung zu Mastodon ist ein wenig anders, als bei Twitter. Während es bei Twitter eine einzige, zentrale Instanz gibt, ist Mastodon dezentral und auf viele Mastodon-Server weltweit verteilt. Um Mastodon nutzen zu können, müssen Sie sich auf einer Instanz Ihrer Wahl anmelden. Wir empfehlen hierzu die Instanzen mastodon.social, sueden.social und det.social. Sie können aber prinzipiell auch jeden anderen Mastodon-Server nutzen und einfach nach unserer obigen Kennung suchen.

Nutzen können Sie Mastodon entweder in Ihrem Webbrowser oder aber auch mit einer iPhone/iOS- oder einer Android-App. Suchen Sie in den entsprechenden App-Stores einfach nach „Mastodon“ und dem obigen Logo.

Der Name „Mastodon“ kommt übrigens vom Mastodon-Mammut, einem ausgestorbenen Urzeit-Rüsseltier. Und während das Schreiben einer Nachricht auf Twitter dort „twittern“ heißt, wird auf Mastodon „getrötet“.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4367 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.