Marke „Wenz“ geht zur Otto-Gruppe

Klingel-Unternehmenszentrale in der Pforzheimer Sachsenstraße

Spezialversender der Gruppe aus der Oberpfalz übernimmt Marke und Internet-Domain.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Eine Pforzheimer Traditionsmarke in Sachen Versandhandel ist nun nicht mehr in Pforzheim beheimatet, sondern in der Oberpfalz. Die Witt-Gruppe, ein Unternehmen, das zur Hamburger Otto-Gruppe gehört, erwirbt die Marke und die Internet-Domain voraussichtlich mit Wirkung zu Anfang März, wie die PR-Agentur der Klingel-Gruppe mitteilt. Der Gläubigerausschuss des insolventen Unternehmens habe dem Verkauf einstimmig zugestimmt, die Zustimmung der Kartellbehörden stehe noch aus. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt.

Seit 1996 gehörte Wenz zur Klingel-Gruppe und war zuletzt als Online-Shop im Bereich Mode, Schmuck, Wohnartikel und Accessoires für ein älteres Publikum tätig. Die Marke gehörte seit 1996 zur Gruppe und war zuletzt in Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden aktiv. Die Witt-Gruppe aus Weiden in der Oberpfalz gehört nach eigenen Aussagen zu den „führenden textilen Omnichannel-Unternehmen für die Zielgruppe 50plus“. Patrick Boos, CEO der Witt-Gruppe, erklärt: „Wir sind mit unseren Marken hervorragend im Segment 50plus positioniert. Wenz ist eine ideale synergetische Ergänzung für unsere Marke heine im deutschsprachigen Raum und in den Niederlanden.“

Ausverkauf der Klingel-Bestände geht weiter

Das restliche Warenlager von Klingel wurde größtenteils bereits verkauft und wird über die nächsten Monate an den Käufer ausgeliefert. Die Wenz-Fundgrube und das Klingel-Depot in Pforzheim haben noch bis 31. März 2024 geöffnet.

Auch die Vermarktung der drei Immobilen in Pforzheim mit einer Gesamtfläche von über 250.000 Quadratmetern gehe planmäßig voran; derzeit fänden „zahlreiche“ Besichtigungen statt. Dabei werde das Unternehmen von der Sparkasse Pforzheim Calw und Falkensteg Real Estate unterstützt. Zum Verkauf stehen das Logistikzentrum im Pforzheimer Altgefäll, das Lager- und Logistikgebäude in der Dennigstraße sowie das Hauptverwaltungsgebäude in der Sachsenstraße.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4227 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.