Neujahrskonzert der Goldstadtfanfaren – mit Video

Mit Fanfaren und Trommeln begann das neue Jahr auf dem Waisenhausplatz.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Am 1. Januar 2018 fand traditionell das Neujahrskonzert der Goldstadtfanfaren Pforzheim auf dem Waisenhausplatz statt. Unter der Leitung von Oliver Joos spielte die Formation nach dem Einmarsch verschiedene Stücke wie zum Beispiel die „Goldstadtfanfare“, den „Jägermarsch“, die „Amerikanische Fanfare“ oder den „Gruß aus St. Maur“. Wie immer kamen zahlreiche Pforzheimer zu dieser regelmäßigen Veranstaltung, trifft man hier doch viele Bekannte, um die persönlichen Neujahrswünsche zu übermitteln. Ein Video vom Stück „Amerikanische Fanfare“ sehen sie hier. Einen weiteren Auftritt der Goldstadtfanfaren Pforzheim können sie am Sonntag, dem 14.01.2018 um 17 Uhr beim Neujahrsempfang der Stadt Pforzheim erleben.
Björn Fix
Über Björn Fix 260 Artikel
Björn Fix (bf), Jahrgang 1970, passionierter Fotoreporter und ständiger Mitarbeiter bei PF-BITS seit der ersten Stunde. Als gut informierter, zuverlässiger und gern gesehener Zuschauer und Beobachter ist er vor allem zuständig für aktuelle und "fixe" Berichterstattungen aus der Region.