Pforzemer Mess 2018 eröffnet

Fassanstich auf der Mess: (v.l.n.r.) Erster Bürgermeister Dirk Büscher, Michael Ketterer von der Privatbrauerei Ketterer, Oberbürgermeister Peter Boch, Moderator Jörg Augenstein, Alex (Duettpartner von Jonathan Zelter), Sänger Jonathan Zelter und Festwirt Enrico Becker von "Beckers Almgarten".

Besonders die Kinder und Jugendlichen zählen die Tage, bis der Messplatz wieder von unzähligen Fahrgeschäften, Losbuden und Wägen mit den leckersten Köstlichkeiten bevölkert wird. Die Pforzemer Mess´ startete am Freitag in den zehntägigen Spaß-Marathon. Begonnen hat die Veranstaltung mit dem traditionellen Fassanstich im Bierzelt.

Hokus Pokus – weg war er

Erstmalig begann der Eröffnungsabend auf magische Art und Weise. Der östereicher Illusionist Michael Late begeistere das Publikum mit einer Zaubershow. Assistiert von einer bezaubernden Assistentin ließ er diese in einer Kiste verschwindet, machte Kunststücke mit überdimensionalen Karten und entstieg einer mit einem Seil verbundenen Kiste, nachdem er vorher selbst darin eingesperrt wurde.

Fassanstich wird spontan zur Chefsache

Geplant war, dass der erste Bürgermeister Dirk Büscher den Fassanstich durchführt, aber da der Oberbürgermeister Peter Boch auch anwesend war, wurde Büscher überredet, den Anstich doch zur Chefsache zu erklären. Immerhin – so hieß es hinter vorgehaltener Hand – habe der OB noch einigen Übungsbedarf in dieser Angelegenheit. Gutgelaunt legte sich Boch die Schürze um und ließ sich von Brauereichef Michael Ketterer den großen Holzhammer reichen, Festwirt Enrico Becker hielt den Maßkrug unter dem Zapfhahn bereit und Moderator Jörg Augenstein hielt von hinten das Fass fest. Boch holte aus und traf auch perfekt den Zapfhahn, allerdings spritzte beim dritten Schlag nicht nur der kalte Gerstensaft sondern auch viele Glasscherben, die sich über die Bühne verteilten: Mit seinem Schwung traf der OB nicht nur das gewollte Ziel sondern auch noch gleich den Maßkrug. Gelächter und johlender Applaus war dem Stadtoberhaupt somit sicher.

Attraktives Musikprogramm

Im Anschluß kam einer auf die Bühne, der sich in der Musikwelt derzeit auf einen steilen Weg nach oben befindet. Jonathan Zelter ist bekannt durch Mischung aus deutschen Songs, poppigen Rhythmen und modernem Schlager.

Die Pforzheimer Formation „6th element“ ist bekannt auf den großen Bühnen der Region. Auf vielen Straßenfesten standen die Musiker schon auf der Bühne und begeistern ihr Publikum mit ihrer Mischung aus rockigen Gassenhauern und aktuellen Nummer-1-Hits. Mit ihrer frischer Art ziehen sie ihre Fans immer wieder in ihren Bann, in diesem Jahr auch erfolgreich zum ersten – und hoffentlich nicht zum letzten – Mal auf der Bühne zum Messeauftakt.

Abwechslungsreiches Programm ist geboten

Bis Sonntag ist noch die Pforzemer Mess, am Donnerstag ist Familientag und wie immer wird der Freitag mit einem großen Höhenfeuerwerk beendet. Alle genauen Termine und Angebote finden sie auf der Internetseite der Schausteller.

 

Über Björn Fix 148 Artikel
Björn Fix (bf), Jahrgang 1970, passionierter Fotoreporter und ständiger Mitarbeiter bei PF-BITS seit der ersten Stunde. Als gut informierter, zuverlässiger und gern gesehener Zuschauer und Beobachter ist er vor allem zuständig für aktuelle und "fixe" Berichterstattungen aus der Region.