Arbeitslosenquote im August 2018 ferienbedingt leicht gestiegen

Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 5,8 Prozent und damit um 0,2 Prozentpunkte höher als im Juli. Vor einem Jahr lag sie noch bei 6,3 Prozent. Damit bleibt Pforzheim Schlusslicht unter den 44 Kreisen in Baden-Württemberg.

Insgesamt waren 3867 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet, davon 1486 (38,4 Prozent) in der Arbeitslosenversicherung und 2381 (61,6 Prozent) in der Grundsicherung. Im August wurden 298 Stellenangebote gemeldet. Das waren 27 oder 8,3 Prozent weniger als im Vormonat und acht oder 2,8 Prozent mehr als im August 2017. Derzeit sind 1170 offene Stellenangebote im Bestand, 233 oder 24,9 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Für die Chefin der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim, Martina Lehmann, ist das Ende der Arbeitslosigkeit für eine große Zahl Betroffener bereits absehbar. „Viele Jugendliche haben sich nach dem Schuljahresende arbeitslos gemeldet und warten nun auf den Ausbildungs- oder Studienbeginn im September oder Oktober. Sie wissen also bereits, wann und wie es für sie weitergeht“. Hinzu kommen Ausbildungsabsolventen, die nach ihrer Prüfung nicht übernommen wurden und jetzt auf der Suche nach einer passenden Beschäftigung sind. „Diese jungen Fachkräfte werden wir schnell vermitteln, zumal vieles dafür spricht, dass der Arbeitskräftebedarf im Nordschwarzwald auf stabil hohem Niveau bleiben wird“, so Lehmann.

(Pressemitteilung Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 513 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.