Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kieselbronn und Niefern Vorort

Sperrung ab Montag für zwei Wochen. Befürchtete Verkehrsbehinderungen in Eutingen.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Laut einer Mitteilung des Straßenverkehrsamts des Enzkreises muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Kieselbronn und Niefern Vorort vom 27. August bis 8. September 2018 voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke ist nicht vorhanden. Es ist daher damit zu rechnen, dass es aufgrund von Ausweichverkehr zu Verkehrsbehinderungen im Stadtteil Eutingen kommt. Die Straße muss aufgegraben werden, weil eine neue Leitung des „Zweckverbandes Bodenseewasserversorgung“ verlegt wird. Von Niefern aus ist die Strecke bis Ortsende Niefern Vorort befahrbar.
Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3078 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.