Keine längere Freibadsaison in Pforzheim

Während in einigen Städten in Baden-Württemberg aufgrund der guten Witterung die Freibadsaison verlängert wird, hat die Stadtverwaltung diesem Ansinnen in Pforzheim eine klare Absage erteilt. Auf Initiative der CDU habe der Eigenbetrieb Pforzheimer Verkehrs- und Bäderbetriebe (EPVB) eine Verlängerung der Freibadsaison geprüft

„Doch bedauerlicherweise ist dies nicht möglich“, bezieht der Eigenbetrieb Pforzheimer Verkehrsbetriebe (EPVB) in einer Mitteilung der Stadt Stellung. „Eine längere Bereitstellung der Freibäder wäre nur auf Kosten des Betriebs der Schulbäder möglich gewesen“. So hat mit dem Ende der Freibad-Saison nahtlos der Schulschwimmbetrieb in den Hallenbädern Huchenfeld und Eutingen sowie den Schulbädern Fritz-Erler-Schule und Konrad-Adenauer-Schule begonnen. Das Emma-Jaeger-Bad war auch während des Sommers geöffnet. „Die Sicherstellung des Schulschwimmens wäre personell nicht mehr gewährleistet gewesen, wenn wir zusätzlich noch Personal für die Freibäder hätten bereitstellen müssen“, so der EBVB weiter.

(bka/Pressemitteilung Stadt Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 573 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.