Pforzheim auf der Immobilienmesse „Expo Real“ in München

Oberbürgermeister Peter Boch, Staatssekretärin Katrin Schütz und WSP-Direktor Oliver Reitz im Gespräch am Pforzheim-Stand (Foto: Stadt Pforzheim)

Auch in diesem Jahr ist der Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) erneut mit einem attraktiven Stand auf der Expo Real in München, Europas größter Fachmesse für Immobilien und Investitionen, vertreten.

Den inhaltlichen Schwerpunkt des neu gestalteten Messestands bildet die Entwicklung in der östlichen Pforzheimer Innenstadt, die nach fünf Jahren der Vorplanung nunmehr eine Zielgerade erreicht hat und an Hand des aktuellen städtebaulichen Modells den Verfahrensstand darstellt.

Nach dem ersten Messetag zieht WSP-Direktor Reitz bereits ein positives Fazit: „Der gefüllte Terminplan, bereits Tage vor der Messe, bekräftigt uns darin, mit einem eigenen Stand auf der Expo Real vertreten zu sein. Insbesondere in den Jahren des eigenständigen Messeauftritts seit 2013 ist der Standort Pforzheim zunehmend in den Fokus vieler Investoren und Projektentwickler gerückt und wurde von der Immobilienbranche verstärkt als attraktiver Investitionsstandort wahrgenommen.“

Oliver Reitz, Direktor des WSP, stellt den „Pforzheim-Koffer“ vor (Foto: Stadt Pforzheim)

Um auch nach der Messe einen bleibenden Eindruck vom Standort Pforzheim zu hinterlassen, hat sich der WSP in diesem Jahr eine besondere Idee einfallen lassen. Gesprächspartner erhalten während der drei Messetage einen „Pforzheim-Koffer“, gefüllt mit Produkten aus Pforzheim und der Region. Bei der Bestückung der Koffer unterstützen Pforzheimer Unternehmen wie Witzenmann GmbH, Privatbrauerei Wilhelm Ketterer GmbH & Co. KG, LABORATOIRE BIOSTHETIQUE Kosmetik GmbH & Co. KG, Stark Druck GmbH + Co. KG und die Teigwarenfabrik Jeremias GmbH.

Neben dem WSP-Team waren am ersten Messetag auch Oberbürgermeister Peter Boch und Bürgermeisterin Sibylle Schüssler vor Ort, um über aktuelle Projekte zu informieren. Auch Staatssekretärin Katrin Schütz aus dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, besuchte den Pforzheim-Stand und verschaffte sich einen Eindruck über aktuelle Entwicklungen und Projekte. „Nicht nur das Thema Innenstadt-Ost spielt in diesem Jahr eine große Rolle, auch zur weiteren innerstädtischen Entwicklungen konnten wir interessante Gespräche führen“, zeigt sich Oberbürgermeister Peter Boch zufrieden nach dem ersten Messetag.

Der Pforzheimer Messestand befindet sich wie in den vergangenen Jahren in Halle B1 am Stand 133. Neben dem bereits aus dem Vorjahr bekannten Mitaussteller „Schaefer & Wunsch Immobilien- und Vermögensgesellschaft GmbH“ ist nun erstmals die „ib company GmbH“ als weiterer Mitaussteller am Stand der Stadt Pforzheim dabei.

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 569 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.