Schwerverletzter bei Verkehrsunfall am Waisenhausplatz

Bei einem Verkehrsunfall am Waisenhausplatz ist am Dienstag gegen 15.45 Uhr ein 26 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Er kam unter Einsatz eines Rettungsteams in eine Klinik. Lebensgefahr bestehe offenbar nicht.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ging dem Unfall wohl abseits der Fahrbahn ein Streit voraus. Allem Anschein nach war der 26-Jährige in dessen Zuge vor einem noch unbekannten Mann auf die Straße geflüchtet. Dabei wurde er von einem vorbeifahrenden Opel erfasst und zu Boden geschleudert.

Die Fahndung nach dem noch unbekannten Streitpartner führte bisher nicht zur Ergreifung eines Verdächtigen. Der jüngere Mann hat laut Zeugen ein arabisches Aussehen, schwarzes Haar, seitlich rasiert, am Haupt länger, mit Tätowierung am Hals in Form eines Schriftzeichens und trug eine rote Jacke, eine schwarze lange Hose und einen auffällig roten Pulli mit weißen Ärmeln.

Mit den weiteren Ermittlungen ist nun das Polizeirevier Pforzheim-Nord betraut. Die Beamten bitten um Mitteilung von sachdienlichen Hinweisen und zur gesuchten Person unter 07231/186-3211.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Karlsruhe/bka)

Über Besim Karadeniz 471 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.