OB Peter Boch begrüßt Verwaltungsnachwuchs

Oberbürgermeister Peter Boch begrüßt die Azubis der Stadtverwaltung 2019 (Foto: Stadt Pforzheim)

89 neue Mitarbeiter lernen bei der Stadtverwaltung Pforzheim. Großes Interesse am Beruf des/der Erziehers/Erzieherin.

Lesezeit: 2 Minuten

In diesem Jahr haben 89 Auszubildende sowie weitere Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger – darunter Studierende und FSJler – ihren ersten Arbeitstag bei der Stadt Pforzheim begonnen. Die 71 Frauen und 18 Männer wurden dabei von Oberbürgermeister Boch begrüßt. Anschließend hatten die neuen städtischen Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Berufen im Großen Sitzungssaal des Ratsaalgebäudes die Chance, mit dem Rathauschef ins Gespräch zu kommen und ihre Fragen an ihn loszuwerden.

Im Laufe des Tages konnten die neuen Mitarbeiter erste Einblicke in die Funktionsweise der Stadt erhalten und etwas über die Geschichte der Goldstadt lernen. Dabei durfte der traditionelle Besuch des Sparkassenturms nicht fehlen. Am Nachmittag gab es noch eine Schnitzeljagd durch die Stadt mit einer Abschlussaufgaben im Großen Sitzungssal des Neuen Rathauses.

Noch bis Dienstag, 10. September 2019 finden die Einführungstage für die neuen Azubis statt: unter anderem stehen dann ein Ämterrundgang, Lerneinheiten wie „Aufbau der Stadtverwaltung“ und gemeinsames Kochen im Emma Kreativzentrum an.

Statistische Daten zu den neuen Auszubildenden

  • Insgesamt gibt es 14 Studentinnen und Studenten für Bachelor-of-Arts- und 2 für Bachelor-Engineering-Studiengänge
  • 40 Auszubildende verteilen sich auf 17 verschiedene Ausbildungsberufe; allein 14 Auszubildende lernen dabei das Berufsbild des/der Erziehers/Erzieherin
  • 13 Praktikantinnen und Praktikanten starten ins Anerkennungsjahr für den Beruf Erzieher/in bzw. Kinderpfleger/in
  • 18 Freiwillige starten in ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
  • 2 Freiwillige beginnen ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim/bka)

Über Besim Karadeniz 1065 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.