Oldtimer-Brand mit schwer verletzter Person

Oldtimer-Brand in der Goldschmiedeschulstraße

Fahrzeug in einer Garage in der Goldschmiedeschulstraße in Brand geraten. Schwer verletzte Person mit Rettungshubschrauber abtransportiert.

(Lesezeit: 2 Minuten)

(Update um 16:06 Uhr und 16:21 Uhr)

Heute Mittag wurde gegen 13 Uhr die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in die Goldschmiedeschulstraße gerufen. Ein Oldtimer war in einer Hausgarage in Brand geraten. Erste Löschversuche durch Personen vor Ort schlugen fehl, so dass die Feuerwehr mit mehreren Einsatzwagen den Brand unter Kontrolle bringen musste.

Nach Angaben der Feuerwehr befand sich der vordere Teil des Oldtimers bei Eintreffen des Löschzuges bereits im Vollbrand und es gab eine starke Rauchentwicklung. Der erste Angriffstrupp ging mit einem Strahlrohr in die Garage vor, um eine männliche Person im hinteren Bereich der Garage zu retten.

Der gerettete Mann, offenbar der Fahrzeugbesitzer, wurde nach Angaben der Polizei schwerst brandverletzt, dass diese mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Stuttgart geflogen werden musste. Drei weitere Personen wurden vom Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung untersucht. Eine 50-jährige Person musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rettungshubschrauber im Stadtpark

Kräfte von Berufs und Freiwilligen Feuerwehr und Rettungsdiensten waren mit zahlreichen Kräften vor Ort, ebenso eine Reihe von Streifenwagen, die Brandstelle und den Landeplatz des Hubschraubers im Stadtpark absicherten.

Nach ersten Erkenntnissen der hinzugezogenen Kriminalpolizei ist ein technischer Defekt die Ursache des Brandes gewesen. Der Fahrer habe den Wagen mehrfach zu starten versucht, als dann der Motorraum in Brand geriet.

Über Besim Karadeniz 1634 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.