7-Tage-Inzidenz in Pforzheim erstmals seit drei Monaten wieder unter 100

Grafische Darstellung des Corona-Virus SARS_CoV-2 (Grafik: Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAMS)

Niveau des Corona-Infektionsgeschehens von Ende Oktober 2020 erreicht.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Ein kleiner, hoffnungsvoller Lichtblick am Horizont: Das Corona-Neuinfektionsgeschehen, dass anhand der 7-Tage-Inzidenz gemessen wird, ist erstmals seit 26. Oktober 2020 wieder unter den Schwellenwert von 100 gesunken und wird heute vom Landesgesundheitsamt mit 98 festgestellt. Auch im Vergleich zu anderen Kreisen in Baden-Württemberg geht das Infektionsgeschehen soweit zurück, dass Pforzheim in der Liste der am stärksten betroffenen Kreise auf Platz sechs ist (Spitzenreiter ist Heilbronn mit 156).

Die 7-Tage-Inzidenz wird für den Enzkreis heute mit 63 angegeben; dieses Niveau hatte der Landkreis zuletzt am 21. Oktober 2020. Landesweit beträgt die 7-Tage-Inzidenz 67.

Über Besim Karadeniz 2083 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.