Andrea Hermesmeier übernimmt Leitung von Innenstadtentwicklung-Ost

Stadtdirektor Bernhard Enderes und Oberbürgermeister Peter Boch begrüßen Andrea Hermesmeier als Leiterin des Projekts Innenstadtentwicklung-Ost (Foto: Stadt Pforzheim/Michael Stromayer)

Ehemalige Rechtsamtsleiterin kehrt nach vier Jahren zurück in die Pforzheimer Stadtverwaltung.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Mit Andrea Hermesmeier übernimmt eine in Pforzheim bekannte Person die Leitung des Bauprojekts Innenstadtentwicklung-Ost. Hermesmeier war vor ihrem Weggang im Februar 2017 nach Stuttgart in Pforzheim 29 Jahre im städtischen Rechtsamt beschäftigt, davon 16 Jahre als Amtsleiterin. Oberbürgermeister Peter Boch begrüßte die neue Mitarbeiterin der Stadt persönlich: „Als gesamtverantwortliche Projektkoordinatorin haben Sie sich einem 100 Millionen Euro-Projekt verschrieben und damit viel Verantwortung übernommen. An der Schnittstelle zwischen Investor und Stadt wahren Sie unsere Interessen und unsere Bedürfnisse.“

„Die Innenstadtentwicklung-Ost ist eine große Chance für Pforzheim und ein wichtiges Projekt für die ganze Bürgerschaft, für die Stadtgesellschaft Pforzheims“, so Andrea Hermesmeier. Von entscheidender Bedeutung für das Gelingen des Projektes sei die „konstruktive, aber auch kritische Zusammenarbeit“ mit TenBrinke als Investor und die Einbindung der Bürgerschaft.

Der bisherige Teamleiter Bernhard Enderes übergibt den Stab gerne: „Wir haben lange gesucht, um diesen wichtigen Job jetzt mit einer so profilierten Kollegin besetzen zu können. Andrea Hermesmeier kennt nahezu alle handelnden Personen und unsere Strukturen.“ Das sei neben ihrer fachlichen Expertise ein großer Vorteil. OB Boch nutzte die Gelegenheit, den bisherigen Team zu danken: „Alle Beteiligten Fachämter haben in den vergangenen Jahren einen sehr guten Job gemacht.“ Er wisse, das seien zum Teil große und neue Herausforderungen für das Team um Herrn Enderes gewesen. „Aber wir stehen dadurch heute vor einer entscheidenden Weiterentwicklung. Das Projekt wird sichtbar.“

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim, bka)

Über Besim Karadeniz 2421 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.