Motorrad-Präventionsveranstaltung wird abgesagt

Durch die aktuellen Vorschriften fällt auch die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Präventionsreihe "Sicher im Sattel" aus.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist aus Archivgründen an dieser Stelle online. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Eine Absage der traditionellen Auftaktveranstaltung der Präventionsreihe „Sicher im Sattel“ für die Pforzheimer Motorradfahrenden muss Harald Bechtle, Polizeihauptkommissar und Verkehrsgruppenleiter der Verkehrspolizei Pforzheim übermitteln. Die aktuelle Pandemielage und die Corona-Verordnung lassen eine Durchführung nicht zu.

Seit 2009 wurden dreimal jährlich Präventionsveranstaltungen für Motorradfahrende aus Pforzheim veranstaltet, bei denen in Kleingruppen Touren durch den Schwarzwald angeboten wurden, bei denen vom Team der Verkehrspolizei über sicherheitsrelevante Neuerungen aus der Motorradbranche informiert wurde.

Sollten es die Vorschriften wieder zulassen, wird am 4. Juli 2021 die nächste Veranstaltung stattfinden.

Björn Fix
Über Björn Fix 260 Artikel
Björn Fix (bf), Jahrgang 1970, passionierter Fotoreporter und ständiger Mitarbeiter bei PF-BITS seit der ersten Stunde. Als gut informierter, zuverlässiger und gern gesehener Zuschauer und Beobachter ist er vor allem zuständig für aktuelle und "fixe" Berichterstattungen aus der Region.