Auch Helios Klinikum Pforzheim lockert Besucherregeln weiter

Helios Klinikum Pforzheim

Keine Pflicht mehr für Schnelltests für die meisten Besucher.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Ab heute, Donnerstag, 8. Juli 2021 verändert auch das Helios Klinikum Pforzheim seine Regeln für Besucher von Patienten, um den derzeitigen niedrigen Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie Rechnung zu tragen, wie die Pressestelle mitteilt. Dies gelte, so lange die 7-Tage-Inzidenz in Pforzheim weiterhin unter 10 bleibt. „Wir freuen uns, dass wir aufgrund der niedrigen Inzidenz unsere Besuchsregeln weiter lockern dürfen. So können wir Angehörigen die Besuche in unserem Haus erleichtern. Sollten die Inzidenzen jedoch wieder steigen, müssen wir reagieren und strengere Maßnahmen ergreifen“, so Pflegedirektor Markus Links.

Für Patienten gilt, dass sie weiterhin einen Besucher pro Tag empfangen dürfen, die zudem keinen schriftlichen Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests benötigen. Mitgezählt werden hierbei jedoch nicht vollständig geimpfte, oder genesene Personen. Ist also der Besucher entsprechend geimpft oder von einer Covid-19-Erkrankung genesen, darf ein Patient diesen Besucher zusätzlich empfangen.

Ausnahmen von dieser Regelung gelten für die Kinder-Intensivstation, der Kinder-IMC („Intermediate Care“) und die Wöchnerinnenstation. Hier muss auch weiterhin ein gültiger und negativer Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der maximal 24 Stunden alt sein darf. Diese Testpflicht gilt auch für Geimpfte und Genesene. Zugelassen als Besucher sind in diesen Stationen ferner nur Eltern; Geschwisterkinder dürfen nicht zu Besuch kommen.

Besuchszeiten sind von 10 bis 14 Uhr, wobei der letzte Einlass um 13:30 Uhr ist. Besucher müssen am Haupteingang einen Screening-Bogen ausfüllen.

Weiterhin Maskenpflicht und AHA-Regeln

So wie in allen Krankenhäusern gilt auch im Helios Klinikum Pforzheim weiterhin zum Tragen einer geeigneten und selbst mitgebrachten Maske. Personen ab 13 Jahren müssen hierbei eine FFP2-Maske tragen, Kinder von 6 bis 13 Jahren einen medizinischen Mund-Nase-Schutz. Kinder unter sechs Jahren sind von der Maskenpflicht befreit. Außerdem gelten die „AHA-Regeln“ zum Halten von Sicherheitsabständen zu anderen Personen und die Einhaltung von Hygieneregeln.

Über Besim Karadeniz 2615 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.