ÖPNV-Abos im September deutschlandweit nutzen

Logo Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE)

VPE nimmt an bundesweiter Aktion teil. Probe-Bahncard 25 für drei Monate zum Preis von 9,90 Euro.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Vom 13. bis 26. September 2021 starten die Nahverkehrsunternehmen in Deutschland eine „Dankeschön-Aktion“, wie der Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE) in einer Pressemitteilung schreibt. Während dieser zwei Wochen können gültige Abonnements dazu genutzt werden, bei allen teilnehmenden Verkehrsunternehmen und Verbünden das dortige Nahverkehrsangebot ohne zusätzliche Kosten zu nutzen. Damit bedanke sich die Branche bei denjenigen, „die Bus und Bahn auch während der Corona-Pandemie die Treue“ gehalten hatten.

Zusätzlich gibt es in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn das so genannte „Deutschland-Abo-Upgrade“ mit einer verbilligten Probe-Bahncard 25, die für drei Monate vergünstigt zum Preis von 9.90 bestellt werden kann. Diese kann dann für Fernverkehrsverbindungen in ICE-, IC- und EC-Zügen entsprechend genutzt werden.

Bedingung für VPE-Kunden ist die Inhaberschaft eines Abo-Tickets und eine Anmeldung zentral ab 6. September 2021 auf der Kampagnenseite der Aktion unter besserweiter.de. Dort findet sich auch eine Liste aller teilnehmenden Partner. Das Deutschland-Abo-Upgrade kann hier ebenfalls gebucht werden.

Über Besim Karadeniz 2545 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.