Balkonbrand in der Nordstadt

Eine verletzte Person durch Explosion einer Spraydose.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Am Samstag kam es gegen 11 Uhr zu einem Balkonbrand in der Güterstraße in der Pforzheimer Nordstadt. Während der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass es zu einer Explosion kam.

Nachdem der Löschzug der Berufsfeuerwehr eintraf, der durch ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr verstärkt wurde, stellte sich vor Ort heraus, dass es im 1. Obergeschoss eines Gebäudes brannte und drei Bewohner mit Löschversuchen beschäftigt waren. Während ein Bewohner mit einem Eimer Wasser das Feuer löschen wollte, explodierte eine Spraydose.

Hierbei zog sich der Bewohner Verletzungen an der Hand zu, so dass er vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden musste. Die Feuerwehr brachte die Bewohner in Sicherheit und löschte das Feuer auf dem Balkon mit einem Rohr ab. Zeitgleich wurde die Wohnung belüftet.

Im Einsatz befanden sich sechs Fahrzeuge der Feuerwehr Pforzheim, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, ein organisatorischer Leiter Rettungsdienst sowie die Polizei mit zwei Streifenwagen. Die Ursache der Brandes konnte nach Angaben der Feuerwehr nicht ermittelt werden.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3086 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.