Zwei Pforzheimer Ämter mit neuer Leitung

Neue Leitung für das Planungsamt und das Amt für öffentliche Ordnung, von links: Bürgermeisterin Sibylle Schüssler, Reinhard Maier, Oberbürgermeister Peter Boch, Jürgen Beck, Bürgermeister Dirk Büscher (Foto: Stadt Pforzheim/Stefan Baust)

Reinhard Maier übernimmt Leitung des Planungsamtes, Jürgen Beck die des Amtes für öffentliche Ordnung.

(Lesezeit: 3 Minuten)

In seiner nicht-öffentlichen Sitzung hat der Pforzheimer Gemeinderat am Dienstag zwei neue Amtsleiter gewählt. Reinhard Maier wird zukünftig die Leitung des Planungsamts übernehmen. Er besetzt damit die seit langem vakante Stelle. Zukünftiger Amtsleiter des Amts für öffentliche Ordnung wird Jürgen Beck. Er folgt auf Wolfang Raff, der nach vielen Jahren bei der Stadt in Altersteilzeit geht. „Mit Herrn Maier und Herrn Beck haben wir zwei sehr erfahrene Persönlichkeiten für diese verantwortungsvollen Positionen gewonnen“, freut sich Oberbürgermeister Peter Boch. „Herr Maier ist seit vielen Jahren in leitender Funktion bei der Stadt Pforzheim tätig und hat dabei ausgezeichnete Arbeit geleistet. Herr Beck konnte umfangreiche Führungserfahrungen und Wissen als Amtsleiter in anderen Verwaltungen sammeln, nun können wir ihn bei uns willkommen heißen. Ich wünsche beiden viel Erfolg in der neuen Position und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihnen.“

Reinhard Maier arbeitet seit dem Jahr 1998 bei der Stadt Pforzheim. Seither hatte er verschiedene Führungsfunktionen in den Bereichen Stadtplanung, Stadterneuerung und Stadtentwicklung inne. Zuletzt war er Abteilungsleiter Stadterneuerung und Quartiersentwicklung im Planungsamt. Als solcher war Maier für zahlreiche Projekte in der Stadtsanierung mitverantwortlich, so auch für das preisgekrönte Projekt Sanierungsgebiet Kaiser-Friedrich-Straße. „Ich gratuliere Herrn Maier herzlich zur neuen Position und wünsche ihm hierbei viel Freude und Erfolg. Mit Herrn Maier haben wir eine qualifizierte und verwaltungserfahrene Persönlichkeit, die die lange Vakanz dieser Position adäquat ausfüllt. Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit“, so Planungsdezernentin Sibylle Schüssler.

„Das Amt für öffentliche Ordnung mit seinen rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu leiten, ist keine einfache Aufgabe. Herr Beck bringt aber sowohl das fachliche Know-How als auch entsprechende Führungserfahrung mit. Daher bin ich überzeugt, dass er seine Arbeit gut machen wird“, blickt Erster Bürgermeister Dirk Büscher positiv in die Zukunft. „Persönlich wünsche ich mir, dass wir die strategischen Aufgaben – allen voran die weitere Stärkung der Sicherheit in Pforzheim – und die Lösungen für diese Daueraufgabe gemeinsam entwickeln und angehen.“ Jürgen Beck hat nach seinen Studiengängen zum Diplom-Jurist und Diplom-Verwaltungswirt 20 Jahre in verschiedenen Führungsfunktionen im Bereich der Ordnungsverwaltung gearbeitet. Nach langjähriger Tätigkeit als Außendienstleiter der Verkehrsüberwachung in Regensburg war er mehrere Jahre Leiter des Ordnungsamtes in Leonberg. Derzeit leitet Beck das Ordnungs- und Standesamt der Stadt Sindelfingen mit rund 60 Beschäftigten.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3086 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.