„Not-Ferienprogramm“ des Büchenbronner Horts an anderen Standorten

Waldschule Büchenbronn
Waldschule Büchenbronn

Ab Montag wird der Hortbetrieb in der Bergdorfhalle und einem Vereinsraum in Büchenbronn ausweichen.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

In enger Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Ämtern und der Volkshochschule Pforzheim-Enzkreisgibt es nun eine Lösung für die Hortbetreuung, die während der Sommerferien an der Waldschule Büchenbronn durchgeführt werden sollte. Die musste dort in dieser Woche pausieren, da, ebenso wie am Hort in der Grundschule Huchenfeld, Schädlingsbefall durch Mäuse festgestellt wurde.

Die betroffenen Eltern wurden heute darüber informiert, dass ab Montag, den 5. September 2022 der Büchenbronner Hort seinen Betrieb wieder aufnehmen und von 8 bis 15 Uhr ein Not-Ferienprogramm anbieten wird. Dabei werden die Kinder auf die Bergdorfhalle und einen Vereinsraum in Büchenbronn ausweichen. Von Seiten des Hortes sind zahlreiche Aktivitäten im Freien geplant.

Dennoch bittet die Stadtverwaltung darum, dass Familien, die auf „anderweitige Betreuungsmöglichkeiten ihrer Kinder“ ausweichen können, dies auch in Anspruch zu nehmen. Das Angebot der Notbetreuung richte sich vorrangig an berufstätige Alleinerziehende und Eltern in Vollzeitbeschäftigung.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3316 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.