Arbeitslosenquote stagniert im Oktober 2022

Arbeitslosenquote bleibt in Pforzheim weiterhin gleich. Im Enzkreis und auch landesweit sinkt die Arbeitslosenquote dagegen weiter.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Die Arbeitslosenquote im Kreis Pforzheim blieb im Oktober 2022 im Vergleich zum Vormonat weiterhin unverändert bei 6,2 Prozent. Vor einem Jahr lag sie noch bei 6,4 Prozent. Im Enzkreis sank die Arbeitslosenquote zum Vormonat wiederum um 0,1 Prozentpunkte auf dort nun 2,8 Prozent. Damit gehört Pforzheim zu den Schlusslichtern aller Kreise im Land, während der Enzkreis sich recht weit oben tummelt.

Insgesamt waren 4.322 Menschen arbeitslos gemeldet, davon 1.426 (33,0 Prozent) in der Arbeitslosenversicherung und 2.896 (67,0 Prozent) in der Grundsicherung. Im Oktober wurden 266 Stellenangebote gemeldet. Das waren 88 oder 49,4 Prozent mehr als im Vormonat aber zwölf oder 4,3 Prozent weniger als im Oktober 2021. Derzeit sind 1.287 offene Stellenangebote im Bestand, 51 oder 4,1 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Weitgehend saisonale Effekte

Die Stagnation beziehungsweise das leichte Absinken der Arbeitslosigkeit hat weitgehend saisonale Effekte. Durch den Beginn neuer Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse kann ein Anstieg der Arbeitslosigkeit vermieden werden.

Trotz den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine mit steigenden Energiepreisen, Lieferkettenstörungen oder rückläufigen Exporten zeige sich der Arbeitsmarkt im Nordschwarzwald jedoch nach wie vor in einer „stabilen Verfassung“. Neben der milden Witterung lässt sich dies insbesondere mit dem hohen Fachkräftebedarf begründen. „Unsere Betriebe haben immer größere Schwierigkeiten, qualifizierte Arbeitskräfte für ihr Unternehmen zu gewinnen. Trotz aller Unsicherheiten halten sie daher ihre Fachkräfte im Betrieb“, so Martina Lehman, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim.

Landesweit ist die Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf nun 3,6 Prozent gesunken. Schlusslicht in Baden-Württemberg bleibt weiterhin Mannheim mit eine Arbeitslosenquote von 7,2 Prozent, hier sank jedoch die Arbeitslosenquote im Oktober um 0,2 Prozent.

Stellenmarkt immer noch sehr groß

Im Agenturbezirk Nagold-Pforzheim waren Mitte Oktober insgesamt 5.767 offene Arbeitsstellen gemeldet, 118 oder 2,1 Prozent mehr als vor einem Jahr, allerdings ein leichter Rückgang um 154 Arbeitsstellenangebote.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3405 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.