Stadtwerke starten schnelles Internet im Tiergarten

Stadtwerke-Chef Herbert Marquard, OB Peter Boch und Kristian Kronenwetter (Stadtwerke-Abteilungsleiter Technische Services) geben den symbolischen Startschuss für schnelles Internet (Foto: Stadtwerke Pforzheim/Tobias Kloster)

Bis Ende des Jahres wollen die Stadtwerke Pforzheim 4.000 Wohneinheiten in der Stadt mit schnellen Internet-Zugängen versorgen.

(Lesezeit: < 1 Minute)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Im Neubaugebiet Tiergarten im Stadtteil Buckenberg-Haidach können Anwohner ab sofort Internet-Produkte buchen und sich an das Glasfasernetz der Stadtwerke Pforzheim anschließen lassen. „Gerade in den letzten Monaten ist die Nachfrage nach Anschlüssen an das Glasfasernetz stark angestiegen“, erklärt Herbert Marquard, Geschäftsführer der SWP. Durch die Verschiebung hin zu verstärktem Arbeiten in mobiler Arbeit arbeiteten immer mehr Menschen von zuhause aus und sind vermehrt online.

Allein in diesem Jahr werden die Stadtwerke drei Millionen Euro in den Netzausbau investieren. Die Planungen für dieses Jahr umfassen neben dem Tiergarten auch die Wohngebiete “Lange Gewann” mit Teilen der Südweststadt, “Hegenach” mit Teilen der Südoststadt sowie die Bereiche Westliche Karl-Friedrich-Straße und Kaiser-Friedrich-Straße. Bis zum Jahresende wollen die Stadtwerke so etwa 4.000 Wohneinheiten mit schnellem Internet versorgen.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4392 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.