Bauverzögerung an der Enztalquerung verschiebt Sperrung an Anschlussstelle

Enztalquerung an der Autobahn A 8 im Frühjahr 2023 (Foto: Autobahn GmbH Niederlassung Südwest)

Vollständige Sperrung der Anschlussstelle Pforzheim-Ost erst zwei Monate später ab Juli.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Aufgrund „baulaufbedingten“ Gründen verzögert sich die vollständige Sperrung der Autobahnanschlussstelle Pforzheim-Ost teilweise. Während die Auffahrt von der B 10 auf die A 8 in Richtung Stuttgart bereits ab 24. April 2023 gesperrt ist – die Sperrung hier wird voraussichtlich bis Ende 2024 andauern – sollte die Auffahrt in Fahrtrichtung Karlsruhe von Mai bis September gesperrt werden.

Dies geschieht nun ab Montag, 24. Juli 2023 und wird voraussichtlich dann bis November 2023 andauern. Auf die Gesamtfertigstellung des Gesamtfertigstellung des Großprojekts Enztalquerung soll diese Verzögerung bei der Sperrung der Anschlussstelle Pforzheim-Ost nach Aussagen der Bauherrin keinen Einfluss haben.

Umleitungen bleiben unverändert

Der regionale Verkehr wird während der Sperrung der Auf- und Abfahrten an der Anschlussstelle Pforzheim-Ost über die bestehenden Bedarfsumleitungen geführt:

  • In Fahrtrichtung Stuttgart: Die Umleitung des Verkehrs von der A8 verläuft ab der Anschlussstelle Pforzheim-Nord über die U7a zur Anschlussstelle Pforzheim-Ost. Von der Anschlussstelle Pforzheim-Ost wird über die U9 zur Anschlussstelle Pforzheim-Süd auf die A8 in Richtung Stuttgart geleitet.
  • In Fahrtrichtung Karlsruhe: Die Umleitung des Verkehrs von der A8 verläuft ab der Anschlussstelle Pforzheim-Süd über die U26a zur B10 bzw. Anschlussstelle Pforzheim-Ost. Von der Anschlussstelle Pforzheim-Ost wird über die U28 zur Anschlussstelle Pforzheim-Nord auf die A8 in Richtung Karlsruhe geleitet.

Die Autobahn GmbH appelliert weiterhin an Autofahrer, bei Bedarf die ausgeschilderten Umleitungen zu nutzen und nicht Routenempfehlungen von Navigationssystemen zu folgen.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4406 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.