E-Bikes laden am Wildpark Pforzheim

Stellen die neue Ladesäule am Wildpark Pforzheim für E-Bikes vor von links: Florian Schmauder (Technische Dienste), Philipp Dörflinger (Pforzheim mitgestalten), Andre Keller (Technische Dienste), Daniela Janssen (Pforzheim mitgestalten), Alexander Metzler (Technische Dienste), Stephan Günthner (Sparkasse Pforzheim Calw), Isabell Prior (Wirtschaft und Stadtmarketing), Carsten Schwarz (Wildpark) Foto: Stadt Pforzheim/Laura Schaier

Neue Ladestation In Kooperation mit dem Verein Pforzheim mitgestalten und der Sparkasse Pforzheim Calw angeschafft.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Neben einer Ladesäule für Autos, die bereits seit einigen Jahren auf dem Parkplatz am Haupteingang des Wildparks Pforzheim stationiert ist, gibt es nun auch für E-Bikes eine neue Lademöglichkeit in Form einer Ladesäule, die am Eingangsbereich des Wildparks neben dem Souveniershop installiert ist. Hier können bis zu drei E-Bike-Akkus geladen werden, in dem diese angeschlossen und während des Ladevorgangs in eine der vorhandenen Schließfächer gelegt werden.

Entstanden ist die Idee bei den Smart City Days im Jahr 2019, wurde dann aber corona-bedingt zunächst zurückgestellt. Auf Initiative des Vereins Pforzheim mitgestalten e.V. und mit Hilfe einer Spende der Sparkasse Pforzheim Calw konnte die Idee schließlich verwirklicht werden. „Ich möchte mich sehr herzlich bei der Sparkasse Pforzheim Calw und bei Pforzheim mitgestalten bedanken. Das wir eine solche Ladesäule nun hier an diesem Standort haben, ist großartig“, so Oberbürgermeister Peter Boch. Auch Peter Wagner, Vorsitzender von Pforzheim Mitgestalten e.V. freut sich, dass der Wildpark mit dieser Ladesäule für Fahrradfahrer attraktiver wird: „Wir sind der Meinung, dass die Förderung eines positiven Lebensgefühls unmittelbar zur Stärkung der Attraktivität unserer Stadt beiträgt und zusätzliche Besucher in die Stadt bringt.“

Installiert wurden die Ladestation sowie die Fahrradbügel durch eine Kolonne der Technischen Dienste der Stadt Pforzheim.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4363 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.