Führungswechsel im Helios Klinikum Pforzheim

Führungswechsel im Helios Klinikum Pforzheim, von links: Scheidender Geschäftsführer David Assmann, Florian Aschbrenner (Regionalgeschäftsführer Helios Region Süd), Dr. Olaf Kannt (Medical Consultant Helios Region Süd) Foto: Helios Klinikum Pforzheim/Christina Schwara

Interimsgeschäftsführung übernimmt ab Juli.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Hinweis: Dies ist ein Archivbeitrag.
Dieser Beitrag ist im Archiv von PF-BITS. Hier eventuell angegebene Telefon- und Kontaktmöglichkeiten sowie Terminangaben sind möglicherweise nicht mehr aktuell.

Im Pforzheimer Helios Klinikum bahnt sich ein Geschäftsführerwechsel an. Daniel Assmann, der das Helios Klinikum Pforzheim und auch das Helios Klinikum für Herzchirurgie in Karlsruhe führte, verlässt die Kliniken auf eigenen Wunsch, wie die Pressestelle des Helios Klinikums Pforzheim mitteilt.

„Wir bedauern David Assmanns Entscheidung sehr, da wir ihn als Klinikmanager und zugewandten Menschen sehr schätzen. Seine besonderen Fähigkeiten hat er nicht zuletzt bei der Bewältigung des Brandereignisses in der Pforzheimer Notaufnahme unter Beweis gestellt“, erklärt Regionalgeschäftsführer Süd, Florian Aschbrenner. „Zugleich respektieren wir seine Entscheidung, da wir auch wissen, dass er den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung schon seit Längerem in sich trägt und sich daher bereits im März für einen Wechsel entschieden hat.“

„Die beiden Kliniken hat David Assmann während seiner insgesamt mehr als dreieinhalbjährigen Klinikgeschäftsführung auf vielen Ebenen nach vorne gebracht“, ergänzt Dr. Olaf Kannt. „So hat er die Inbetriebnahme des neuen Hybrid-OPs in Karlsruhe vorangetrieben und in Pforzheim nicht nur für den Wiederaufbau der Klinik für Urologie und Kinderurologie gesorgt, sondern mit der Einführung des daVinci auch das Zeitalter der Robotik im Klinikum eingeläutet.“

Bis zu einer Nachbesetzung der Position übernehmen Regionalgeschäftsführer Florian Aschbrenner und Helios Medical Consultant Dr. Olaf Kannt interimsweise die Leitung der beiden Häuser. Die Regelung der definitiven Nachfolge ist bereits im Gange.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4449 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.