Supermarktbrand auf dem Haidach

Feuerwehreinsatz Symbolbild

Ein auf dem Parkplatz des Mix-Marktes geparktes Fahrzeug löste am Samstagnachmittag einen größeren Feuerwehreinsatz aus.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Gegen 14:30 Uhr geriet der PKW eines 61 Jahre alten Mannes, der auf dem Parkplatz des Mix-Marktes in der Pillauer Straße abgestellt war, in Brand. Der Fahrer versuchte noch, den Brand am Fahrzeug unter Kontrolle zu bringen, konnte aber nicht verhindern, dass Flammen auf das Gebäude übergriffen. Das Gebäude und der Wareninhalt wurden hierbei erheblich in Mitleidenschaft gezogen bzw. zerstört.

Der Fahrer erlitt leichte Brandverletzungen und atmete Rauchgase ein, weshalb er zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht wurde. Weitere Personen wurden durch herbeigeilte Rettungskräfte vor Ort untersucht, es gab jedoch keine weiteren Verletzten zu beklagen.

Die Feuerwehr Pforzheim war mit einem Großaufgebot von 10 Fahrzeugen und 34 Kräften vor Ort tätig. Darüber hinaus wurden ein Notarzteinsatzfahrzeug und fünf Rettungsfahrzeuge entsandt. Die Polizei war mit vier Fahrzeugen vor Ort. Die Hauptbrandarbeiten konnten gegen 15:30 Uhr beendet werden, danach waren noch Nachlöscharbeiten erforderlich.

Die Polizei schätzt in einer ersten Mitteilung, dass ein „hoher sechsstelliger Schaden“ entstanden sein könnte. Die Ursache für den Brandausbruch an dem Fahrzeug sind Gegenstand der weiteren polizeilichen Ermittlungen.

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4357 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.