Festnahme im Fall des Tötungsdeliktes am Waisenhausplatz

28 Jahre alter Tatverdächtiger wird am Samstag dem Haftrichter vorgeführt.

(Lesezeit: < 1 Minuten)

Wie bereits berichtet, kam es am frühen Dienstagmorgen zu einer tödlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in Pforzheim an der Ecke Am Waisenhausplatz/Lammstraße. Nach dem mutmaßlichen Täter wurde seit Donnerstag mit einer Öffentlichkeitsfahndung gesucht.

Am heutigen Freitagnachmittag wurde in diesem Zusammenhang nun ein 28 Jahre alter Tatverdächtiger durch Einsatzkräfte der Polizei in Pforzheim vorläufig festgenommen. Bereits am Morgen hatte eine Durchsuchung seiner Wohnung stattgefunden, wobei der Mann nicht angetroffen werden konnte. In der Folge stellte sich der Tatverdächtige, der deutscher Staatsangehöriger ist, jedoch der Polizei. Der 28-Jährige wird am Samstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 3307 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.