Tobias Volle nächster Bürgermeister des Dezernats II

Oberbürgermeister Peter Boch gratuliert Tobias Volle zu seiner Wahl zum Bürgermeister des Dezernat II (Foto: Stadt Pforzheim/Ljiljana Berakovic)

Volle übernimmt das Bürgermeisteramt von Sibylle Schüssler und wird zuständig für die Bereiche Planen und Bauen, Umwelt und Kultur.

(Lesezeit: 3 Minuten)

Tobias Volle ist mit 21 Stimmen im 2. Wahlgang zum neuen Bürgermeister des Dezernats II gewählt worden. Damit tritt er die Nachfolge der bisherigen Dezernentin Sibylle Schüssler an, die nicht mehr zur Wahl angetreten ist. Er ist im Dezernat II für die Bereiche Planen und Bauen, Umwelt und Kultur zuständig. In seiner Bewerbungsrede hatte Tobias Volle erklärt, er sehe sich selbst als Ideen- und Impulsgeber sowie Moderator und Schaffer. Als das größte Kapital seines Dezernats nannte er bei seiner Vorstellung die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihnen gelte es zu vertrauen und sie gelte es, durch eine klare Kommunikation und einen respektvollen Umgang zu fördern. Zudem brauche es in Pforzheim unter anderem eine Belebung der Innenstadt.

Oberbürgermeister Peter Boch gratulierte Tobias Volle zur erfolgreichen Wahl und betonte: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und hoffe, dass Sie alle Ihre Entscheidungen im Sinne unserer Bürgerinnen und Bürger treffen.“ Volle bedankte sich beim Gemeinderat für seine Wahl und erklärte: „Ich bin überwältigt und habe nicht mit dieser Wahl gerechnet.“ Wie bei seiner Vorstellung betont, wolle er offen auf die Menschen zugehen und das Gespräch suchen. Abschließend bedankte er sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Im zweiten Wahlgang hatte sich Tobias Volle mit 21 Stimmen gegen Sunita Vimal (18 Stimmen) durchgesetzt. Im ersten Wahlgang hatte Tobias Volle 19 Stimmen auf sich vereinigt, Sunita Vimal konnte dort 14 Stimmen erzielen.

Tobias Volle hat nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Calw von 1996 bis 1999 Wirtschaftswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen studiert. Von 2003 bis 2007 folgte zudem noch ein berufsbegleitendes Studium Immobilienwirtschaft & Sachverständigenwesen an der Deutschen Immobilienakademie Universität Freiburg. Seit 2003 ist er zudem Geschäftsführender Gesellschafter bei der Volle-Immobilien GbR (später: Aqolo GmbH, Bad Liebenzell) und seit 2005 Inhaber des Sachverständigenbüros für Immobilienbewertungen Tobias Volle. 2022 wurde Volle dann Leiter der Geschäftsstelle gemeinsamer Gutachterausschuss der Stadt Calw und seit 2023 hat er zudem den Posten des Vorsitzenden des Gutachterausschusses der Stadt Calw inne.

Quelle(n): pm

Besim Karadeniz
Über Besim Karadeniz 4357 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.