Ticketvorverkauf zum BarCamp Pforzheim 2019 startet

Dritte Ausgabe des etablierten Barcamps findet am 27. und 28. September 2019 im EMMA Kreativzentrum statt.

Lesezeit: 2 Minuten

Zum nun dritten Mal findet das BarCamp Pforzheim statt, dieses Jahr am Freitag, 27. und Samstag, 28. September 2019, auch dieses Jahr im EMMA Kreativzentrum. Der dazugehörige Ticketvorverkauf beginnt ab dem morgigen Freitag um 12 Uhr, wie die Macher des Barcamps mitteilen.

Barcamps verstehen sich als „Unkonferenzen“, die entweder themenoffen oder mit einem festen Thema ein Podium für Konferenzbeiträge ihrer Besucher bieten. Das Pforzheimer Barcamp ist dabei von Anfang an ein themenoffenes Barcamp, so dass bei der Programmgestaltung, die an jedem Tag morgens im Plenum stattfindet, mitunter völlig verschiedene Themen zur Abstimmung angeboten. Von „klassischen“ internet-spezifischen Themen bis hin zu Themen in Sachen Work-Life-Balance, moderne Arbeitsformen oder Diskussionen zu persönlichen Schicksalen reichen die Themen der vergangenen Ausgaben des BarCamp Pforzheim.

In der bundesweit agilen Barcamp-Szene gehört das Pforzheimer Barcamp inzwischen zu einem kleinen Geheimtipp, bei dem eine gute Mischung aus Teilnehmergröße und Themenmix getroffen wird. Ergänzt wird das mit einem im Ticketpreis inbegriffenen Catering.

Auch in diesem Jahr stehen 100 Vorverkaufstickets zur Verfügung, die auf der Website des BarCamp Pforzheim verbindlich gebucht und bezahlt werden können. Tickets sind dabei entweder für die einzelnen Tage erhältlich, aber auch im Bundle für beide Tage.

Über Besim Karadeniz 855 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.