Marke „PF-WLAN“ wird städtisch

PF-WLAN-Markierungen im Stadtbild

WLAN-Angebot soll zukünftig von den Stadtwerken Pforzheim betrieben werden. Neues Netz soll noch im September starten.

Lesezeit: 2 Minuten

Die Marken- und Namensrechte von „PF-WLAN“, dem drahtlosen WLAN-Internet-Angebot, die bisher vom gleichnamigen Pforzheimer Verein gehalten wurden, werden an die Stadt übergeben, wie die Stadt heute in einer Presseaussendung mitteilt.

Gleichzeitig kündigt die Stadt an, dass ein neues Netz gebaut wird und noch im September starten werde. Bis dahin stehe das bisherige Angebot, das für den Verein vom Kelterner Internet-Anbieter Skytron betrieben wurde, nicht mehr zur Verfügung. Bis zum Jahresende sollen „mehrere Standorte in der Innenstadt“ erschlossen werden.

„Mit dem Relaunch von PF-WLAN schaffen wir einen Mehrwert, von dem unsere Bürgerinnen und Bürger sowie Touristen und Studierende gleichermaßen profitieren“, so Oberbürgermeister Peter Boch. Ein öffentliches und zuverlässiges WLAN-Netz sei ein wichtiger Bestandteil einer Smart City und ihrer Anwendungen.

Stadtwerke Pforzheim sollen technischen Betrieb übernehmen

Den technischen Betrieb des neuen WLAN-Netzes sollen zukünftig die Stadtwerke Pforzheim übernehmen. „Die auf Glasfaser basierende Lösung der Stadtwerke wird den Nutzerinnen und Nutzern zukünftig eine hohe WLAN-Bandbreite zur Verfügung stellen“, so der Digitalisierungsbeauftragte Kevin Lindauer.

Damit werden die Stadtwerke zum zweiten Mal Betreiber eines öffentlichen WLAN-Netzwerks, nachdem sie mit einem lokalen Partner vor rund zehn Jahren mit einem Angebot namens „Pforzheim-Hotspot.net“ einige publikumsträchtige Standorte in Pforzheim mit WLAN-Internetzugängen versorgt hat.

(bka/Pressemitteilung Stadt Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 972 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über zwanzigjährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.