SPD fordert Nachttaxis und Überprüfung der Lüftungssituation in Schulen

Pandemiesituation erfordere "dringend schnellstmögliche Maßnahmen" zur Reduzierung des Infektionsrisikos an Schulen.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Für eine Überprüfung der Lüftungssituationen in Pforzheimer Schulen setzt sich die SPD-Fraktion ein. Basis dazu ist das „Lüftungskonzept zur Reduzierung des Infektionsrisikos“ des Ministeriums für Kultur, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg. Das sehe unter anderem „regelmäßige Stoß- und Querlüftungen bei vollständig geöffneten Fenstern“ vor. Genau das sei in vielen Klassenräumen in Pforzheim nicht möglich „Die derzeitige Pandemiesituation erfordert dringend schnellstmögliche Maßnahmen zur Reduzierung des Infektionsrisikos an den Pforzheimer Schulen“, so die stellvertretende Fraktionssprecherin der SPD-Fraktion Annkathrin Wulff.

Mit einer schnellen Überprüfung sind auch gegebenenfalls Nachbesserungen z.B. durch geeignete mobile Lüftungsgeräte aus Landesmitteln verbunden. Die SPD-Fraktion setze sich zusätzlich dafür ein, dass die Schulen mit ausreichend CO2-Messgeräten ausgestattet werden, um regelmäßig den Luftaustausch in den unterschiedlichen Räumen überprüfen zu können.

Wiedereinführung von Nachttaxis

Mit der Einstellung des Nachttaxi-Angebot zum 31. März 2019 fehle ein entsprechendes Beförderungsangebot, insbesondere für Frauen, so die SPD-Fraktion in einem weiteren Antrag. Auch sei der „allgemeine Sicherheitsaspekt“ nicht zu vernachlässigen, da die ursprüngliche Motivation für die Nachttaxis eine Beförderung von Angetrunkenen vorsah, um diese vom Selbstfahren abzuhalten.

Über Besim Karadeniz 1847 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.