Neue kostenlose Info-Broschüre „Pforzheim entdecken“

Neuauflage der Broschüre mit aktualisierten Informationen in der Tourist-Information erhältlich.

(Lesezeit: 2 Minuten)

Das Tourismusmarketing des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) hat, zeitgleich mit der kürzlich erschienenen Webseite www.stadt-land-enz.de, eine neue Version der schon zuvor beliebten Info-Broschüre „Pforzheim entdecken“ herausgebracht. Die 2018 erstmals veröffentlichte Informationsbroschüre hob vor allem die Kulturangebote Pforzheims hervor. Nach drei Jahren erscheint sie jetzt in neuem Licht mit aktualisierter, kundenfreundlicherer Struktur. „Pforzheim entdecken“ enthält nun auch die zahlreichen Naturangebote und zeigt damit unterschiedliche Facetten der Region auf. Die Neuauflage der Broschüre ist in enger Zusammenarbeit mit dem Kulturamt entstanden.

In der Broschüre wird unter anderem auf die digitalen Kulturangebote wie z. B. die Future History App hingewiesen. „Pforzheim ist das Goldstück des Schwarzwaldes und bietet sowohl Kultur- als auch Naturliebhabern ein vielseitiges Freizeitangebot. Genau das soll das neue ‚Pforzheim entdecken‘ sowohl Gästen als auch der Bürgerschaft vermitteln“, berichtet Isabell Prior, Leiterin des Tourismusmarketing des WSP.

Des Weiteren beinhaltet die neue Ausgabe zahlreiche QR-Codes, die einen bedienungsfreundlichen und einfachen Zugriff auf die jeweiligen Webseiten ermöglichen. Die Leserinnen und Leser werden durch das Scannen der QR-Codes mit dem Mobiltelefon bequem zu den Informationen der jeweiligen Shopping-Möglichkeiten oder Stadtführungen auf der „Stadt. Land. Enz.“ Webseite weitergeleitet. Diese präsentiert nicht nur Pforzheimer Angebote, sondern in Kooperation mit dem Enzkreis auch Überregionales.

Ab sofort ist sie in der Tourist-Information am Schlossberg oder online auf der Webseite kostenlos erhältlich und bietet nicht nur für Touristinnen und Touristen eine Möglichkeit die Stadt neu zu entdecken.

(Pressemitteilung Stadt Pforzheim)

Über Besim Karadeniz 2545 Artikel
Besim Karadeniz (bka), Jahrgang 1975, ist Autor und Erfinder von PF-BITS seit 2016. Er ist beruflich selbstständiger Web-Berater und -Entwickler. Neben PF-BITS betreut er mehrere weitere Online-Projekte und kann auf einen inzwischen über 25-jährigen Online-Erfahrungsschatz zurückblicken. Neben der technischen Betreuung von PF-BITS schreibt er regelmäßig Artikel und Kolumnen und ist zuständig für den Kontakt zu Partnern und Autoren.